Suchen

Suchen

Email Newsletter

Ihre Daten

Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen gemeldet
.

Die verletzte Wirbelsäule

Bei Stürzen aus großer Höhe oder sogenannten Hochernergieverletzungen (z. B. Motorrad, Skifahren oder Reiten) kann es zu Verletzungen der Wirbelsäule kommen. Dabei reicht das Spektrum von „einfachen“ Kompressionsbrüchen bis hin zu den schwersten traumatischen Verletzungen mit Querschnittsymptomatik. Die Primärbehandlung erfolgt in Akutkliniken wie in unserer Partnerklinik, der Medizinischen Hochschule Hannover. Manchmal verbleiben noch Restbeschwerden nach einem Unfall. Gerne können Sie zu uns kommen, sie erhalten eine umfassende Beratung für das weitere Vorgehen.


  • Druckversion des Artikels
.
.

xxnoxx_zaehler